Artikelansicht

VDMA-Mitglied Kärcher erfolgreich gegen chinesischen Produktpiraten

25.01.2013 | id:938289

Die Produktpiraterie ist für den Maschinenbau ein wichtiges Thema. Die letzte Untersuchung des VDMA hat gezeigt, dass den Unternehmen durch Produktpiraterie ein Schaden von 7,9 Milliarden jährlich entsteht. Das VDMA-Mitgliedsunternehmen Kärcher hat erfolgreich jetzt einen Plagiator in China verklagt.

Die Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, ein Hersteller von Reinigungsmaschinen, fertigt seit 2004 auch in China. Ein von Kärcher hergestelltes Gerät wurde von dem chinesischen Unternehmen Wenzhou Haibo kopiert. Kärcher verklagte dieses Unternehmen in China und konnte den Prozess zum Schutz seines geistigen Eigentums in vollem Umfang gewinnen. Der chinesische Plagiator wurde auch zu einer Kompensationszahlung verurteilt.



 

Bildquelle : RainerSturm / pixelio.de

Bilddatenbank
Zurück